www.fassadenpreis.de
Deutscher Fassadenpreis
Willkommen

1. Preis

Kategorie: Wohn- und Geschäftshäuser

Bildergalerie zu diesem Objekt

Wohnhaus
Gabelsbergerstraße 26-30,
92637 Weiden

Jurybegründung:

Wie viele solche Wohnungsbauzeilen gibt es in Deutschland, und doch kann man mit Zurückhaltung und angemessener Phantasie diese zur Gesichtslosigkeit neigenden Serienprodukte vorsichtig nobilitieren. Gerade die Angemessenheit der Mittel etwas tiefes Rot, Grau und Weiß überzeugte die Jury diese Hausreihe in der Gabelsbergstrasse im Ort Weiden, von der dortigen Stadtbau GmbH Weiden auszuzeichnen. Der Malerbetrieb Skop führte die Vorgaben des Architekturbüros Fiedler sorgfältig aus.

Wie eine Partitur wird die gleichtönige Reihung der Fenster durch graue Felder wie mit Fensterläden in verschiedene Richtungen geklappt. Karminrote Rahmen, die Farbe von Schinkels Frühstückszimmer in Schloss Charlottenhof, bilden die Wellenform der verspringenden sechs Flächen im roten Hauptton. Es entsteht ein Klangbild, das behutsam durch graue Lisenen an den Ecken und einen ebensolchen Sockel gefasst wird. Die ehemaligen Faschen werden in den hellen Grundton einbezogen, im Grau neu interpretiert und im Rot erweitert.

Eine solche Farbpartitur wird von den Werkzeugen des Computers unterstützt und könnte als Vorbild für viele Wohnbauten in Farbvariationen dienen. So kann in der Provinz doch ein wenig der Klang der Welt vernommen werden und von hier aus weiter klingen.

 
Weitere Internetseiten
von Brillux
  • www.brillux.de
  • www.brillux.com
  • www.brillux.nl
  • www.farbimpulse.de